03 einfache Möglichkeiten, mit Ihrem Blog Geld zu verdienen

Jetzt, da Sie den Sprung zum eigenen Stück Internet geschafft haben, ist das Bloggen ein berauschendes Abenteuer, bei dem sich Leidenschaft auf Hingabe reimt. Seien wir ehrlich: Bloggen ist eine zeitraubende Tätigkeit. Sie werden viele Stunden damit verbringen, Artikel zu schreiben und noch mehr Zeit damit, für sie zu werben. Es ist ein Vollzeitjob, und wie jeder Job ist es die Mühe wert.

Wenn Ihnen die Idee der Monetarisierung Ihres Blogs schon lange durch den Kopf geht, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Wenn dies nicht der Fall war, reichen die folgenden Zeilen aus, um Ihnen zu zeigen, warum und vor allem wie das Führen eines Blogs eine sekundäre Einnahmequelle sein kann.

1- Anmietung von Werbeflächen Völlig

kostenlos und einfach zu installieren, ermöglicht Google Adsense das Einfügen von werbung auf Ihrer Website. Die Wahl der Art der Anzeigen und die Abgrenzung der Werbeflächen bleibt Ihnen überlassen.

Google kümmert sich um die Suche nach Kunden, und der Eigentümer der Plattform, d.h. Sie, wird nach dem Prinzip der Kosten pro Klick oder CPC bezahlt. Der Hauptvorteil dieser Form der Monetarisierung ist ihre beunruhigend einfache Umsetzung. Auf der anderen Seite sind die gezahlten Vergütungen nicht sehr interessant, und man muss einen gigantischen Verkehr haben, um darauf hoffen zu können, davon anständig leben zu können.

Eine andere Möglichkeit ist, Ihren Blogplatz selbst zu verkaufen. Banner, Sidebar... mit jedem Pixel Ihrer Website können Sie Geld verdienen. Die Gewinne werden wichtiger sein, aber die Akquisition von Kunden wird in Ihrer Verantwortung liegen.

2- DropshippingEin

Blog ist ein Raum des Ausdrucks, in dem Know-how und Favoriten ausgetauscht werden.

Als echtes digitales Notizbuch bringt es Menschen zusammen, die die gleichen Werte und Interessen teilen. Sie haben Ihre Gemeinschaft im Schweiße Ihres Angesichts aufgebaut. Mit der Zeit haben Sie gelernt, seinen Geschmack zu kennen und seine Wünsche vorauszusehen. Warum ihnen nicht Produkte anbieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen? Sie müssen sich nicht erst einen Vorrat anlegen, bevor Sie beginnen.

Wenn der Kunde über Ihren Link kauft, wird die Bestellung automatisch beim Lieferanten aufgegeben, der sie direkt an die Adresse des Endverbrauchers versendet. Einfach und mühelos - Dropshipping ist nach wie vor eine der effektivsten Methoden, um von Ihrem Blog zu leben.

3- AffiliationAffiliation

basiert auf dem gleichen Prinzip wie Network-Marketing: Sie empfehlen Ihrem Publikum ein Produkt über einen bestimmten Link. Wenn eine Person einen Kauf unter Verwendung dieser URL tätigt, zahlt Ihnen die Händler-Website automatisch einen Prozentsatz des Umsatzes aus.

Zugehörigkeit ist eine beeindruckende Technik, sehr effektiv für Blogs, deren Autor Fachwissen zu einem bestimmten Thema bewiesen hat.